Rotkohlwanderung durch Velpker Schweiz entlang des Geopfades

Zwanzig Teilnehmer fanden sich am Morgen des 3. Februar 2019, um an der traditionellen Rotkohlwanderung der Velpker SPD Ortsabteilung teilzunehmen. Mit dabei war auch wieder der Landtagsabgeordnete Jörn Domeier und der Velpker Bürgermeister Mark Kreutzberg. Die Planung des Streckenverlaufes kam von Herbert Groenke und Holger Latzel. Das Wetter spielte mit und so führte der Weg 2,5 Std. lang durch die Velpker Schweiz am “Krebsloch” vorbei und dann den FEMO-Geopfad entlang zurück zum Gasthaus Derby, wo die Wirtin Silke Erbarth ein leckeres Rotkohlbüffet mit Rinderrouladen vorbereitet hatte und so endete die Veranstaltung mit gutem Essen, vielen Gesprächen und gemütlichem Beisammensein.

Jörn Domeier (MdL) und Bürgermeister Mark Kreutzberg (2.u.3.v.l.) wanderten mit. Die Wegeplanung kam von Holger Latzel und Herbert Groenke (1.u.9.v.l.)