Neumitglieder folgten Einladung zum Kennenlernen

Helmstedt – Zum SPD-Neumitgliedertreffen hatte der SPD-Unterbezirk Helmstedt eingeladen. Zwanzig neue SPD Mitglieder, darunter ein hoher Anteil junger Neumitglieder, waren der Einladung gefolgt und fanden sich im Parteibüro am Kleinen Wall ein.

Jörn Domeier (MdL) und Falko Mohrs (MdB) begrüßten in einer kleinen Ansprache die Anwesenden und ermutigten auch zur aktiven Mitarbeit mit den Worten “Wir brauchen Euch!”
Vor allem soziale Themen standen anschließend im Mittelpunkt lebhafter und auch emotionaler Diskussionen. Es wurde schnell klar, wie dringend Handlungsbedarf besteht zu Themen, wie z. B. Pflege, Ausbildung junger Menschen und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft. Mit einem kleinen Imbiss und Kennenlerngesprächen klang der für alle Beteiligten interessante Abend aus.