Mark Kreutzberg zum Spitzenkandidaten nominiert

Mark Kreutzberg wurde einstimmig vom Vorstand der SPD-Ortsabteilung Velpke zum Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl am 12. September 2021 nominiert.

Erstmals in der Geschichte der Velpker Sozialdemokraten wurde der Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Velpke in einer Onlineabfrage des Vorstandes ermittelt.  Die Doppelspitze des Vorstands, Ina Hase und Holger Latzel, sahen diesen Schritt als erforderlich an, da die Zeit bis zur Kommunalwahl nur noch ein halbes Jahr beträgt. Eine Mitgliederversammlung wird es dann geben, wenn eine Präsenzveranstaltung wieder möglich ist, sind sich die beiden Vorsitzenden einig.

Mark Kreutzberg bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen und versprach, dass er gern bereit ist, sich weiterhin engagiert als Bürgermeister für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Velpke einzusetzen.

Weiterhin erklärte Kreutzberg, dass viele Themen, wie z.B. Straßenbaubeiträge, Einheitsgemeinde oder bauliche Entwicklung nicht einfacher werden, aber die SPD und er stehen für Gerechtigkeit und das wird immer so bleiben.

Foto privat: Mark Kreutzberg vorne, im Hintergrund Holger Latzel und Ina Hase